Visuelle Kommunikation

Wir kommunizieren vor allem über Worte (also Text) und Bilder. Mit Typografie und Gestaltung wird daraus das Design, mit dem die visuelle Kommunikation stattfindet. Wichtig ist dabei vor allem, die richtige Sprache zu sprechen - die Sprache Ihrer Kunden. Je besser die Bestandteile der visuellen Kommunikation beherrscht werden, desto mehr Wirkung kann man erzielen.

Gestaltung & Layout - Medienspezifisch!
Im Sinne des gewählten Mediums, bzw. so wie das Medium es gestattet findet darauf die Gestaltung und das Layout statt. Wichtig ist dabei, dass das entstandene Medium sich visuell in den Medien des Unternehmens einreiht - Ausreißer sind nur erlaubt, wenn es dafür einen Grund gibt.

Gute Typografie bemerkt man
so wenig wie gute Luft zum Atmen.
Schlechte bemerkt man erst,
wenn es einem stinkt.

Kurt Weidemann
(Deutscher Typograf)

Zurück